Vita

V

Lebenslauf

Prof. Dr. phil. Günter Reich

Schul- und Berufsausbildung

Juni 1970 Abitur in Niebüll

Oktober 1970 bis Juni 1977 Psychologie-Studium in Göttingen

1986 Promotion im Fach Psychologie an der Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften der Universität Hannover, Prof. Dr. F. Wellendorf

1988 Abschluss der Weiterbildung in Psychoanalyse und Psychotherapie am Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie, Göttingen

1999 Approbation als Psychologischer Psychotherapeut und als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut entsprechend dem ab dem 01.01.1999 geltenden Psychotherapeutengesetz

2000 Habilitation an der Medizinischen Fakultät der Universität Göttingen, Erwerb der venia legendi für das Fach „Psychotherapie“

2006 Außerplanmäßiger Professor an der Medizinischen Fakultät der Universität Göttingen

Berufliche Tätigkeit

1977 bis 1978 Tätigkeit als Diplompsychologe, Kinderheim Lüding, Bad Sachsa/ Harz

Ab 1978 Wissenschaftlicher Angestellter an der Universität Göttingen

1978 – 1990 Abteilung für Psycho- und Soziotherapie (Familientherapie) (Leitung: Prof. Dr. E. Sperling)

1990 – 1991 Abteilung Psychosomatik und Psychotherapie (Leitung: Prof. Dr. U. Rüger) vorwiegend stationärer Bereich

1991 – 1998 Schwerpunkt Familientherapie der Abteilung Psychosomatik und Psychotherapie (Leitung: Prof. Dr. M. Cierpka)

1998 Leitung der Ambulanz für Familientherapie und für Essstörungen der Abteilung für Psychosomatische Medizin  und Psychotherapie, Bereich Humanmedizin der Universität Göttingen

ab 2010 zusätzlich: Leitung der Psychotherapeutischen Ambulanz für Studierende (PAS) der Abteilung für Psychosomatische Medizin  und Psychotherapie, Bereich Humanmedizin der Universität Göttingen

ab 2016 zusätzlich: Leitung der Psychotherapeutischen Sprechstunde für Mitarbeiterinnen  und Mitarbeiter (PSM) der Universität Göttingen

ab September 2017 Psychotherapeutische Praxis in Göttingen

Avatar

Prof. Dr. Phil. Günter Reich, Diplompsychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Psychoanalytiker (DGPT, DPG), Paar- und Familientherapeut, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut

Neueste Beiträge

Kategorien